FN-Seminar am 21.06.2018 mit Christoph Hess:

Am 21.06.2018 fand auf unserer Anlage das FN-Seminar zum Thema „Der große Schritt von der L- zur M-Dressur“ statt. 
Christoph Hess erklärte anhand von 4 Reiterinnen auf verschiedenen Leistungsniveaus von Anfang L bis Ende M anschaulich und unterhaltsam, auf was zu achten ist, wenn man erfolgreich in der nächsthöhere Klasse starten möchte. 
Dabei gab es manch überraschenden Moment, wenn den Dressurreiterinnen beispielsweise einfach mal die Bügel zwei Loch kürzer geschnallt wurden und der leichte Sitz gefordert wurde.
Es war ein sehr lehrreicher Abend, bei dem nicht nur die Zuschauer zu Wort kamen, sondern auch die Reiterinnen und ihre Ausbilder, wodurch andere Blickwinkel aufgezeigt wurden und man viel mitnehmen konnte. 
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Hess für das tolle Seminar und natürlich auch den Zuschauern fürs Kommen und Mitmachen!

Ein ganz besonderer Dank gilt unseren Reiterinnen, die es sich getraut haben, vor solch einem Publikum zu reiten und sich beurteilen und kritisieren zu lassen. 
Herzlichen Dank an:
Anna Allmandinger mit Quintus
Sandra Degele mit Sir Hugo
Sabrina Toboldt mit Warco
Sandra Weller mit Fairplay


FN-Seminar am 10.05.2016 mit Michael Putz:

Am Dienstag, den 10. Mai 2016 fand das FN-Seminar mit Michael Putz im Reitverein Schorndorf zum Thema "Geraderichten- eine lebenslange, oft unterschätzte Aufgabe" statt.

Über 100 Pferdebegeisterte, darunter Reitinteressierte, Trainer + Richter, kamen auf die Anlage, um neuen Inhalt zu hören und zu sehen. In einem 1 1/2 stündigen Theorieteil machte Herr Putz alle Zuhörer aufmerksam und gespannt auf den folgenden praktischen Teil. Dieser wurde in Form von Spring- und Dressurvorführungen mit verschiedenen Reitern vom eigenen Verein abwechslungsreich und breit gefächert dargeboten - unter ständiger und engagierte Anleitung von Michael Putz.


Wir danken allen Helfern, Reitern und vor allem Herrn Michael Putz, Frau Claudia Gehlich von der FN, Frau Rudolph und unserer Organisatorin Lilli Fink, welche diesen erfolgreichen Abend möglich gemacht haben!