Reitverein Schorndorf Pferdesport

Turniere  im  RFV Schorndorf

Jährlich veranstaltet der RFV Schorndorf ein großes Dressur- und Springturnier.

Ohne die Unterstützung von Sponsoren wäre eine Veranstaltung in dieser Größenordnung nicht möglich. Wir bitten Sie ganz herzlich unseren Verein mit seinen vielen ehrenamtlichen Helfern zu unterstützen und würden uns freuen Ihr Unternehmen in unserem Sponsorenkreis begrüßen zu dürfen. 


Sie haben Interesse an einem Sponsoring?


Hier geht´s zu unserem


► Sponsoringkonzept

► Aktuelle Sponsoren






Nachstehend finden Sie eine Übersicht, Berichte, Bilder, Links über die von uns veranstalteten Turniere.

Turnier 2022

Turnierergebnisse_Juni_Juli_22.docx

Turnier 2022 Turnier 2022 Turnier 2022

01. - 03. April 2022 Großes Spring- und Dressurturnier

Dressur:
Dressurprüfungen KL. A* bis S*

Springen:
Springreiter-Wettbewerb bis Springprüfung Kl. M*


Ergebnisse finden Sie hier:

https://www.nennung-online.de/turnier/ansehen/792214004/


Turnierplakat 2022

Turnier 2021

•Turnierbericht 2021•


Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass wir unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen unser Turnier wieder mit Zuschauern ausrichten konnten!

Insgesamt durften wir rund 150 Teilnehmer in 9 Prüfungen begrüßen. Es gab einige tolle Platzierungen unserer Vereinsmitglieder. Den Auftakt machte Sandra Degele gleich am Samstag Morgen in der Dressurprüfung Kl. M*, in der sie mit Sir Hugo den 1. Platz und mit Quadruniro den 3. Platz erreiten konnte. Am Sonntag ging es dann weiter mit der Dressurpferdeprüfung Kl. A, bei der Sandra Weller mit ihrem Pferd Don Devino den 5. Platz erreichen konnte. In der darauffolgenden Prüfung, einem Dressur-Wettbewerb, konnten sich gleich drei Schorndorfer Reiterinnen platzieren. Lina Roth erreichte mit Finn von Worrenberg den 6. Platz, Maren Falkenberg kam mit ihrem Lenny auf den 12. Platz. Besonders gefreut haben wir uns über den 10. Platz von Lea-Marie Sigle mit Arthur, einem unserer Schulpferde. Wir freuen uns, dass wir als Verein motivierte Reiter/innen trainieren und fördern können, sodass diese auch ohne eigenes Pferd die Chance auf eine erfolgreiche Turnierteilnahme haben.

In der darauffolgenden Prüfung, einer Dressurprüfung Kl. A*, erreichte Louisa Poetschke mit Farewell for Love den 2. Platz.

Die Organisation und Durchführung des Turniers wurde wie jedes Jahr von unserer gesamten Vorstandschaft und von unseren Mitgliedern gestemmt. Egal ob es darum geht, vor dem Turnier z. B. die Stangen für den Parcours zu säubern und neu zu streichen oder während des Turniers Essen auszugeben, wir sind auf unsere Mitglieder angewiesen, damit unser Turnier ein voller Erfolg wird. Dafür möchten wir uns bedanken, da wir eine solche Veranstaltung nicht ohne die vielen freiwilligen Helfer bewältigen könnten und freuen uns schon jetzt auf unser nächstes Turnier im April 2022.

Doch wir waren haben uns nicht nur über die vielen Platzierungen unserer Reiterinnen gefreut, sondern auch über die zahlreichen Zuschauer, die wir nach langer Zeit wieder auf unserer Anlage begrüßen durften. Und die nächste Veranstaltung steht schon bevor! Für den 5.12.2021 haben wir eine Weihnachtsfeier geplant, bei der es auch endlich wieder geführtes Ponyreiten geben wird und zu der wir euch gerne alle einladen wollen.

Foto: Schulpferd Arthur mit Lea-Marie Sigle und Reitlehrerin Yvonne Gyimes (aufgenommen von Antonio de Luca)

Arthur, Lea-Marie Sigle

09. - 10. Oktober 2021 Dressur-und Springturnier

Dressur:

Dressurprüfungen KL. E, A*, L-Trense, M* und Dressurpferde-A.

Springen:

Springreiterwettbewerb, Stilspring-WB und A*, Punktespringprüfung Kl. A**.

Ergebnisse finden Sie hier:

► http://www.turnier-service-team.de/index.php?id=1734&no_cache=1

Turnierplakat 2021

Turnier 2020

24. - 25. Oktober 2020 Dressur-und Springturnier

Dressur (Sa + So vormittag):

Reiterwettbewerb, Dressurprüfungen KL. E, A*, L Trense und Reitpferdeprüfung.


Springen (Sonntag):

Springreiterwettbewerb, Stilspringen Kl. E und A* und Zeitspringprüfung Kl. A*.


Ergebnisse finden Sie hier:

► http://www.turnier-service-team.de/




Turnier 2019

Vom 05. -07. April 2019 fand unser großes Dressur- und Springturnier mit Wertungsprüfungen für die Kreismeisterschaft (Dressur) des PSK Rems-Murr statt. Es wurden Dressurprüfungen vom Reiterwettbewerb bis zur Klasse S und Springprüfungen der Klasse A* bis zur Klasse M* mit Stechen ausgetragen.


Herzlichen Dank vorab an unsere Sponsoren, ohne die ein solches Turnier-Wochenende nicht möglich wäre.


Ergebnislisten finden Sie hier: www.turnier-service-team.de

 

Auszug Facebook Turnierbericht: https://de-de.facebook.com/reitverein.schorndorf/

(Beim klicken auf diesen link kommen Sie direkt auf die Facebook Seite des Reitverein Schorndorf - Ihre Daten werden ab diesem Moment von Facebook gespeichert und getrackt).


Es ist geschafft, ein erfolgreiches Turnierwochenende liegt hinter uns! Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Helfern und hoffen, dass es euch gefallen hat.


Wir können uns über zahlreiche Platzierungen aus den eigenen Reihen freuen.


Weil es so viele Erfolge gibt, zunächst die Platzierungen unserer Dressurreiter:


Am Freitag belegt Sandra Degele mit Lin und der Wertnote 7,1 in der Dressurpferdeprüfung Kl. A den 7. Platz. Außerdem konnte sie sich mit Sir Rudolpho in der Dressurprüfung der Kl. M** mit 65,637% den 6. Platz sichern.

Sandra Weller erreichte mit ihrem Pferd Fairplay in der Dressurprüfung Kl. M* mit einer Wertnote von 7,6 den 2. Platz.

In der gleichen Prüfung erreicht Silke Jörke mit Siva und der Wertnote 7,5 den 3. Platz. Sie gewann außerdem am Samstag die Dressurprüfung Kl. M** mit 68,873%.

In der Dressurprüfung Kl. A* belegte Alisa Wieland mit Silverline und einer Wertnote von 7,5 den 2. Platz.

In der Dressurprüfung Kl. L*-Trense konnten sich gleich zwei unserer Mitglieder platzieren.  Katinka Milz erreichte mit Capriccio und der Wertnote 7,0 den 2. Platz. Anna Allmandinger kam mit ihrem Quintus und der Wertnote 6,6 auf den 5. Platz.

Auch in Reiterwettbewerb gab es zahlreiche Erfolge zu feiern:  Marlen Falkenberg mit Pablo: 1. Platz (8,0) Manuela Kleß mit Snoopy: 2. Platz (7,8) Alicia Krötz mit Samson: 3. Platz (7,3) Nick Müller mit Kiss Me: 4. Platz (7,0) Sara Kleß mit Petit Fleur: 4. Platz (7,0) Ruth Möller mit Louis: 6. Platz (5,0) Lina Roth mit Don Dokilitas: 3. Platz (7,7) Jessica Schedlbauer mit Tessi: 4. Platz (7,2) Lea-Marie Siegle mit Arthur: 5. Platz (6,9) Janina Kuttelwascher mit Samson: 5. Platz (6,9)

Nun zu den Erfolgen unserer Springreiter:

Lena Aichholz belegte mit ihrem Pony Highway‘s Dancer im Stilspring-WB mit 7,4 den 5. Platz.

Anna Allmandinger gewinnt mit Quintus die Stilspringprüfung Kl. A* mit 7,8.

In der gleichen Prüfung erreicht David Retter mit Don Dokilitas mit der Wertnote 7,1 den 7. Platz.

In der Springprüfung der Kl. A** belegt Simone Weller mit ihrem Chios den 7. Platz.

Renate Walter erreicht in der gleichen Prüfung mit Coolman den 9. Platz. Außerdem platziert sie sich in der Springprüfung der Kl. L auf dem 5. Platz.

Yvonne Schmidt startete mit Cayenne ebenfalls in der Springprüfung der Kl. L und erreichte hier den 7. Platz.

Wir gratulieren allen Reitern und ihren Pferden! Wir freuen uns sehr, dass wir so viele erfolgreiche aktive Turnierreiter in unseren Reihen haben.





nach oben